AsF Lüdinghausen & Seppenrade

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Lüdinghausen und Seppenrade umfasst alle weiblichen SPD-Parteimitglieder in den Ortsteilen Lüdinghausen und Seppenrade; deren Veranstaltungen und politische Themen aus Stadt, Land, Bund und Europa. Die AsF in Lüdinghausen wurde am 01.10.2020 wieder gegründet und ist eigenständig. Bedeutet sie fasst selbstverantwortlich Beschlüsse und hat einen eigenen organisatorischen Aufbau, analog zu dem der Mutterpartei. Geleitet wird die Arbeitsgemeinschaft von den Vorsitzenden Susanne Franzke und Rena Gernitz.

Andere Parteien reden über Frauenpolitik, bei uns machen Frauen Politik!

Wir sind eine bunte Truppe von jungen und alten Frauen, Berufstätigen, Rentnerinnen und Familienfrauen, Arbeiterinnen und Lehrerinnen, Schülerinnen und Studentinnen, also Frauen aus verschiedenen Generationen und mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen und demzufolge auch unterschiedlichen Auffassungen.

So unterschiedlich wie die Frauen, die in der AsF mitarbeiten auch sind, in einem sind wir uns einig: Ziel ist es, im Dialog mit Gewerkschaften, Verbänden, Organisationen und der deutschen und internationalen Frauenbewegung gemeinsame Forderungen zu entwickeln und durchzusetzen und vor Ort mit aktuellen Themen auseinander zu setzen.

Dazu gehören die gleiche Teilhabe an Beruf und Familie für alle Geschlechter, die Chancengleichheit von Frauen durch gezielte Förderung, höhere Qualifizierung durch Bildungs- und Jobangebote, das Recht auf Selbstbestimmung, auch über den Körper, die finanzielle Eigenständigkeit von Frauen und vieles mehr.

Frauenpolitik ist Gesellschaftspolitik.

Wir wollen den Frauen in Lüdinghausen und Seppenrade eine Plattform schaffen, um sich zu informieren, fortzubilden und zu vernetzen. Alle weiblichen Mitglieder der SPD sind automatisch Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft.

Neue Mitstreiterinnen sind uns jederzeit willkommen – auch solche, die nicht Mitglied der SPD sind oder es noch werden wollen.

Die AsF ist eigenständig: sie fasst eigenständig Beschlüsse und hat einen eigenen organisatorischen Aufbau, analog zu dem der Mutterpartei.

Susanne Franzke

Vorsitzende

Rena Gernitz

Vorsitzende 

Bildquelle: © Günter Seggebäing, CC BY-SA 3.0  https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode